Veranstaltungen in unserer Region Ruppiner Land

Wir freuen uns über jeden Besucher, welcher unsere Imkerei besucht. Damit Sie darüberhinaus noch interessante Erlebnisse in unserer Region ansteuern können, präsentieren wir hier den Ruppin Kalender.

Auswahl Sa.
Sie suchen
Stand vom Mittwoch, den 19. Dezember 2018.
- Oktober +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die Veranstaltungen am Sa., dem 27.10.2018

in Döllen


Konzert am Sa.
27.10.2018, 17:00 Uhr 
Ural Kosaken Chor - -Ivan Rebroff-Gedenkkonzert-
Event:Ural Kosaken Chor - -Ivan Rebroff-Gedenkkonzert-

Die weltumstürzenden Erschütterungen, denen Russland im Jahre 1917 ausgesetzt war,
trieben viele Bewohner des alten russischen Reichs, darunter auch viele zarentreue Kosaken,in die Emigration. Über die europäischen und amerikanischen Länder verstreut, fanden sich erst Jahre später Familien und Freunde wieder zusammen.
In allen aber lebte die Liebe zum angestammten Lande weiter. Im tiefsten Herzen blieben sie der Heimat treu und pflegten bei ihren Zusammenkünften die alten Lieder und Tänze.
So kam es 1924 in Paris zur Gründung des Ural Kosaken Chors durch Andrej Scholuch, der innerhalb kürzester Zeit neben Jaroffs Don Kosaken Chor zum Begriff wurde.
Nach Kriegsausbruch stellte der Chor 1940 seine Tätigkeit ein, die Mitglieder wurden in alle Winde verstreut. In der Zeit von 1951-1955 leitete Scholuch dann den Schwarzmeer KosakenChor, mit dem er vorwiegend Kirchenkonzerte durchführte.

Veranstalter: popupWebmaster-LOOK&BOOK
Veranstaltungsort:
Kirche Döllen
Döllener Straße 39
16688 Döllen



in Oranienburg


Bühne & Theater am Sa.
27.10.2018, 17:00 Uhr 
-Der Vetter aus Dingsda-
Event:-Der Vetter aus Dingsda-

Der Vetter aus Dingsda ist eine Operette in drei Akten des deutschen Komponisten Eduard Künneke (1885–1953); sein mit Abstand erfolgreichstes Stück. Das Libretto stammt von Herman Haller und Fritz Oliven. Die Uraufführung fand am 15. April 1921 im Theater am Nollendorfplatz statt.

Eine Aufführung der Operettenbühne Berlin, unter der Leitung von Karin Müller.

Kontakt/Info:
030 201 659 68 oder 030 508 80 88
operettenfreunde@aol.com

Veranstalter: popupWebmaster-LOOK&BOOK
Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg



in Rheinsberg


Konzert am Sa.
27.10.2018, 19:30 Uhr Vorbestellung / Preise 
Klassisch und Modern

Erleben Sie einen verzaubernden Abend in der Musikbrennerei Rheinsberg. Präsentiert werden drei Sonaten für Geige und Klavier des deutschen Komponisten, Pianisten und Dirigenten Johannes Brahms. Abgerundet wird der Abend mit einem Werk von Antonio Bartolomeo Bruni.

In Kooperation mit der Musikbrennerei Rheinsberg.

Veranstaltungsort:
Musikbrennerei
Königstr. 14
16831 Rheinsberg

Konzert am Sa.
27.10.2018, 19:30 Uhr 
Konzerte für Geige und Klavier

mit Edoardo Bruni (Klavier) und Ivo Crepaldi (Geige) aus Italien

Sonaten für Geige und Klavier von Johannes Brahms (1,2 und 3) und Thema und modale Transmutationen von Edoardo Bruni

Veranstaltungsort:
Musikbrennerei Rheinsberg
Königstr. 14
16831 Rheinsberg



in Velten


Bühne & Theater am Sa.
27.10.2018, 16:00 Uhr 
Wiedersehen mit Freunden - Wolfgang Lippert, Frank Schöbel und Band, Eva-Maria Pieckert, Hans-Jürgen B
Event:Wiedersehen mit Freunden - Wolfgang Lippert, Frank Schöbel und Band, Eva-Maria Pieckert, Hans-Jürgen B

Die Tournee dieser Stars ist ein Klassentreffen der Superlative. Genießen Sie ein paar nostalgische und abwechslungsreiche Stunden mit Ihren Lieblingen aus der damaligen Zeit. Mit dabei bei dieser einzigartigen Tournee sind Kultstars wie Frank Schöbel, Wolfgang Lippert, Monika Herz, Angelika „Die Lütte“ Mann, Eva-Maria Pieckert und Hans-Jürgen Beyer.
Frank Schöbel, der achtmalige Fernsehliebling, der zweifache Preisträger der „Goldenen Henne“, der Millionen von Platten verkaufte und seit über 50 Jahren die Hitparaden erobert, wird live mit Band begeistern. Von „Wie ein Stern“ bis zu dem wieder aktuellen „Wir brauchen keine Lügen mehr“ - „Fränki“ hat alles für die Fans dabei.
Wolfgang „Lippi“ Lippert „der Troubadour“ der „Störtebeker-Festspiele“ riskierte schon immer eine „kesse Lippe“ und eroberte so die Fans. Sein „Jahrhunderthit „Erna kommt“ wurde zum Markenzeichen, seine Show-Erfahrungen von „Glück muss man haben“ bis „Wetten dass“ sind ein Garant für beste Unterhaltung.
Monika Herz war die „zärtlichste Stimme des Flotten Ostens“: Seit 45 Jahren berührt sie immer wieder die Menschen mit ihrer natürlichen und verbindlichen Art. Auch ihr Lied von der Freiheit „Kleiner Vogel (wo, ach wo singst Du heut?)“ ist bis heute ein Ohrwurm im besten Sinne des Wortes.
Angelika Mann, mit nur „Einsachtundvierzig“ die „Lütte“ in der Show, beschwor gemeinsam mit Reinhard Lakomy das Essen ohne schlechtes Gewissen, sie wünschte sich „ein Baby sehr, richtig drall und rund, so wie ich, so ungefähr, auch so urgesund“, sie lobte den „Champagner“, wurde ein Teil des „Traumzauberbaums“ und begleitete Generationen als Märchenrätselhexe Frl. Ratesumbria. Freuen Sie sich auf Lieder und Geschichten einer „Unverwüstlichen“.
Schlager, Chanson, Rock, Gospel, Klassik, Musical und Volksmusik, was auch immer Eva Maria Pieckert stimmlich in Angriff nimmt, wird zu ihrer Musik. In ihren Auftritten reißt sie die Grenzen zwischen den Genres ein und fasziniert durch ihre besondere Stimme.
Als Mitglied des weltberühmten Thomaner-Chores begann die Karriere von Hans-Jürgen Beyer. Als Rocker bei „Renft“ lotete er Grenzen aus und mit „Tag für Tag“ wurde der „Schlager-Tenor“ zum Star. Er verausgabt sich bei seinen Auftritten bis zum letzten Ton und kann voller Stolz behaupten: Seit über 40 Jahren endete kein Auftritt ohne eine Zugabe.
Wiedersehen macht Freunde - eine „Da Capo“- Show der Extraklasse, denn „Die Legenden sind zurück“!

Veranstalter: popupWebmaster-LOOK&BOOK
Veranstaltungsort:
Ofen-Stadt-Halle
Katersteig 3
16727 Velten