Veranstaltungen in unserer Region Ruppiner Land

Wir freuen uns über jeden Besucher, welcher unsere Imkerei besucht. Damit Sie darüberhinaus noch interessante Erlebnisse in unserer Region ansteuern können, präsentieren wir hier den Ruppin Kalender.

Auswahl Sa.
Sie suchen
Stand vom Mittwoch, den 19. Dezember 2018.
- Dezember +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die Veranstaltungen am Sa., dem 08.12.2018

in Oranienburg


Bühne & Theater am Sa.
08.12.2018, 16:00 Uhr 
-Hänsel und Gretel- Märchenoper der Operettenbühne Berlin - Unter der Leitung von Karin Müller
Event:-Hänsel und Gretel- Märchenoper der Operettenbühne Berlin - Unter der Leitung von Karin Müller

Eine Aufführung der Operettenbühne Berlin unter der Leitung von Karin Müller.

Kontakt/Info:
030 201 659 68 oder 030 508 80 88
operettenfreunde@aol.com

Veranstalter: popupWebmaster-LOOK&BOOK
Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg



in Rheinsberg


Weihnachtsmarkt am Sa.
08.12.2018, 12:00 Uhr 
Rheinsberger Weihnachtsmarkt
Event:Rheinsberger Weihnachtsmarkt

u.a.: Live Bühnenprogramm mit Show, Tanz & Gesang,

Weiteres unter:
www.rheinsberger-weihnachtsmarkt.de

Veranstaltungsort:
Kirchplatz
Kirchplatz
16831 Rheinsberg

Weihnachtsmarkt am Sa.
08.12.2018, 13:00 Uhr 
Basar
Event:Basar

Gestricktes und Trödel

Veranstaltungsort:
Evangelisches Gemeindehaus
Am Kirchplatz
16831 Rheinsberg

Advent am Sa.
08.12.2018, 15:30 Uhr 
Rheinsberger Adventskalender
Event:Rheinsberger Adventskalender

Türchen 8: Rheinsberger Weihnachtsmarkt - RCC mit "Rhin HElau"

Veranstaltungsort:
Rheinsberg
Stadtgebiet
16831 Rheinsberg

Konzert am Sa.
08.12.2018, 17:00 Uhr 
Instrument des Jahres
Event:Instrument des Jahres

Suite Transkription - Barockcello und Tanz

Bachs Musik ist durchdrungen von tänzerischer Bewegung. Mit unterschiedlichen Rhythmen und Impulsen in den Motiven, Harmonien und Satzformen bildet sie eine unerschöpfliche und kraftvolle Einheit.

Yui Kawaguchi versteht Bach wie Zen: eine Lebenshaltung ohne Focus auf das Ego. Julia Kursawe empfindet in Bachs Musik den kontemplativen Anteil als allgegenwärtig, eine Betrachtung des Lebens: ein barockes Ich, dessen Fokus sich auf die äußere Welt richtet und dabei tiefe Gelassenheit erlangt.

Im Dialog der beiden KünstlerInnen entsteht eine Bach-Landschaft, die geleitet ist durch die vielschichtige Ästhetik seiner Komposition.

Konzept / Barockcello - Julian Kursawe
Choreographie / Tanz Yui Kawaguchi

Foto: © onkelhong

Schauen Sie sich das Video von Suite Transkription - Barockcello und Tanz an!

Video: https://vimeo.com/237760280

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg