Veranstaltungen in unserer Region Ruppiner Land

Wir freuen uns über jeden Besucher, welcher unsere Imkerei besucht. Damit Sie darüberhinaus noch interessante Erlebnisse in unserer Region ansteuern können, präsentieren wir hier den Ruppin Kalender.

Auswahl So.
Sie suchen
Stand vom Samstag, den 19. Januar 2019.
- April +   2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Die Veranstaltungen am So., dem 15.04.2018

in Hennigsdorf


Kinder & Familie am So.
15.04.2018, 10:30 Uhr 
-Als Peterchen träumte- - Eine musikalische Reise
Event:-Als Peterchen träumte- - Eine musikalische Reise

Als Peter noch klein war, waren die Eisenbahnen noch laute stampfende Maschinen. Peterchen lebte damals in der Nähe des Bahnhofs und liebte die Eisenbahn. Auch in seine Träume nahm er sie mit…
Das Oranienburger Blasorchester lädt alle Eisenbahn- und Musikinteressierten von fünf bis 99 Jahren herzlich ein, mit Peterchen auf eine spannende Eisenbahnfahrt quer durch Nordeuropa zu gehen.
Mit dabei ist sein bester Freund Quitschie, eine Klarinette.
Nach und nach wird Peterchens Lokomotive jedoch immer voller, da er unterwegs viele interessante Freunde findet.
Das junge und jung gebliebene Publikum lernt auf der Reise nicht nur verschiedene Instrumente kennen sondern erlebt auch die wunderschönen Landschaften der durchreisten Länder und erfährt Interessantes über ihre Komponisten.
Das Konzert wird gelesen und dirigiert von Rolf-Peter Büttner, aus dessen Feder die liebevoll geschriebene Geschichte stammt.
Durch seine Kindheitserinnerungen und seine Reisen inspiriert, entstand der Rahmen, innerhalb dessen das Orchester Ausschnitte verschiedener zur Geschichte passender Stücke spielt.

Veranstalter: popupWebmaster-LOOK&BOOK
Veranstaltungsort:
Stadtklubhaus
Edisonstraße 1
16761 Hennigsdorf



in Rheinsberg


Ausstellung-Galerie am So.
15.04.2018, 10:00 Uhr 
Sabine Curio - Einblicke

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg