Veranstaltungen in unserer Region Ruppiner Land

Wir freuen uns über jeden Besucher, welcher unsere Imkerei besucht. Damit Sie darüberhinaus noch interessante Erlebnisse in unserer Region ansteuern können, präsentieren wir hier den Ruppin Kalender.

Auswahl Mi.
Sie suchen
Stand vom Mittwoch, den 16. Oktober 2019.
- Oktober +   - 2019 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die Veranstaltungen am Mi., dem 09.10.2019

in Rheinsberg


Ausstellung-Galerie am Mi.
09.10.2019, 10:00 Uhr 
Thomas Florschuetz Zwischenzeit. Fotografien

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 24. August um 11:00 Uhr

Es spricht: Eugen Blume
Musik: Sonar Quartett
Gemeinsam mit der Akademie der Künste Berlin

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg

Ausstellung-Galerie am Mi.
09.10.2019, 10:00 Uhr 
Brandenburger Notizen Fontane - Krüger - Kienzle

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie und Ihre Begleitung am 2. August um 17.00 Uhr in die Remise am Schloss herzlich ein.

Begrüßung: Dr. Peter Böthig (Kurt Tucholsky Literaturmuseum)
Einführung: Dr. Gabriele Radecke (Theodor Fontane Arbeitsstelle an der Universität Göttingen) , Lorenz Kienzle (Fotograf)

Zu Theodor Fontanes 200. Geburtstag inszeniert die Ausstellung in Rheinsberg Schwarzweiss - Aufnahmen der Fotografen Heinz Krüger (1919 –1980) und Lorenz Kienzle (*1967) in Korrespondenz mit Fontanes Texten und Skizzen.

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg

Film & Kino am Mi.
09.10.2019, 19:00 Uhr Vorbestellung / Preise 
Kino im Theater
Event:Kino im Theater

»Der Junge muss an die frische Luft«

2018, 100min, Tragikomödie, DE

Regie: Caroline Link

Comedy-Altmeister Hape Kerkeling wächst als Hans-Peter im Ruhrpott auf. Der Junge hat Witz, Energie und ist nie um einen flotten Spruch verlegen. Mit seiner genauen Beobachtungsgabe heitert er immer wieder den grauen Alltag der frühen 1970er auf. Doch als seine Mutter Margret 1973 nach einer schweren Depression Selbstmord begeht, ist dies auch für Hans-Peter ein traumatisches Erlebnis. Er wird von seiner Großmutter „Omma Änne“ aufgenommen und ermutigt, an seinem Lebensmut festzuhalten. Humorvoll und entwaffnend ehrlich erzählt der autobiografische Film von einer starken Persönlichkeit, die heranwachsen wird, um die deutsche Medienlandschaft zu prägen.

Das Kinoprogramm wird kuratiert von Knut Elstermann.

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg